Schlagwort-Archiv: Karneval

Die Öffnungszeiten der Bonner Stadtverwaltung und ihrer Einrichtungen in der Karnevalszeit

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

An den Karnevalstagen, von Weiberfastnacht, Donnerstag, 8. Februar 2018, bis Veilchendienstag, 13. Februar 2018, gelten spezielle Öffnungszeiten:

Museen
Das Kunstmuseum Bonn öffnet Karnevalsfreitag, -samstag, -sonntag und Veilchendienstag von 11 bis 18 Uhr. Weiberfastnacht und Rosenmontag bleibt das Haus geschlossen. Infos zu aktuellen Ausstellungen gibt es auf www.kunstmuseum-bonn.de. Weiterlesen

D’r Zoch kütt: Zugwege im Bonner Online-Stadtplan finden

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Ab 21. Januar 2018 ziehen die Veedelszüge durch die Bonner Ortsteile. Das Amt für Bodenmanagement und Geoinformation der Stadt Bonn hat die genauen Wege der 25 Karnevalszüge im Online-Stadtplan veröffentlicht. Sie lassen sich leicht über die Online-Karte und das Luftbild finden und werden zusätzlich nach Datum und Stadtbezirk sortiert.

Diesen Service ermöglichen die Auszubildenden des Amtes. Die angehenden Geomatiker und Vermessungstechniker haben die Zugwege erfasst und aufbereitet. Alle Infos zu den Zügen und den Link zum Stadtplan gibt es unter Weiterlesen

Traditioneller Karnevalsempfang der Sparkasse KölnBonn: Alexandra III. nahm ihre Bonna-Kette in Empfang

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Traditioneller Karnevalsempfang der Sparkasse KölnBonn

10. Januar 2018 – Bonna Alexandra III. ist seit dem gestrigen 9. Januar 2018 voll ausgestattet. Die jecke Lieblichkeit besuchte mit Prinz Dirk II. samt Equipe am Abend den traditionellen Karnevalsempfang der Sparkasse KölnBonn, um dort vor mehr als 200 Gästen ihre Bonna-Kette in Empfang zu nehmen.

Seit Jahren ist dies jecker Brauch im Rahmen der Bonner Sparkassen-Sitzung. Zu Ehren der Gäste und des bönnschen Fasteleers war die gesamte Geschäftsleitung der Sparkasse KölnBonn vertreten und fasste gleich zu Beginn passend zum Bonner Sessionsmotto einen einstimmigen Beschluss: Loss mer fiere! Weiterlesen

Rathaussturm an Weiberfastnacht: Standplätze für Getränke- und Imbissstände zu vergeben

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Bundesstadt Bonn vergibt anlässlich des traditionellen Rathaussturms an Weiberfastnacht am Donnerstag, 8. Februar 2018, in Beuel Standflächen auf dem Rathausvorplatz zur Bewirtschaftung von zwei Ausschankwagen und einem Imbissstand. Abgabetermin für die vollständigen Bewerbungsunterlagen ist Donnerstag, 25. Januar 2018.

Die Vergabe der Flächen erfolgt gegen Höchstgebot. Hierbei kann ein Angebot für die Bewirtschaftung von zwei Ausschank-Plätzen und/oder einem Imbissplatz abgegeben werden. Das Mindestgebot für zwei Ausschankplätze beträgt 1320 Euro, für einen Imbissplatz gilt das Mindestgebot von 490 Euro. Berücksichtigt werden nur angemessene Angebote. Ein Anspruch auf Zuschlag besteht nicht. Weiterlesen

„Aennchen“ verschiebt Eröffnung auf nach Karneval 2018

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Das Godesberger „Aennchen“

Das Godesberger „Aennchen“

Bonn, 18.12.2017 Aus dem Weihnachtsbraten 2017 im Godesberger Traditions-lokal Aennchen wird nichts, so viel ist sicher. Der Grund: längere Liefertermine für Sonderanfertigungen.

Immer wieder musste man die geplante Eröffnung verschieben. Obwohl alle Beteiligten mit Hochdruck an der Renovierung des Traditionslokals „Aennchen“ in der Godesberger Altstadt gearbeitet haben. „Doch wie das eben ist, beginnt man erst einmal mit Umbaumaßnahmen im Bestand, kann es zu unvorhergesehen Überraschungen kommen“, erläutert Gregor Cramer, der federführend mit dem Umbau beauftragt wurde. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen