Schlagwort-Archive: Helmholtz-Gymnasium

VHS-Kurs: Zumba in Bonn Duisdorf

Die Volkshochschule Bonn bietet ab Dienstag, 3. September 2019, den Fitnesskurs Zumba an. Der Kurs findet an sechs Abenden von 18.30 bis 19.30 Uhr im Helmholtz-Gymnasium II, Helmholtzstr. 18, statt.
Zumba ist ein Tanz- und Fitnessprogramm aus Kolumbien zu lateinamerikanischen und internationalen Rhythmen. Die Musik wirkt motivierend und begeistert, so dass Zumba mit Leichtigkeit und Spaß den Körper in Form bringt, die Muskeln strafft sowie die Koordination und Ausdauer fördert.

Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht nötig. Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung gibt es auf www.vhs-bonn.de, Kursnummer 7701. Dieser Kurs wird erneut ab dem 29. Oktober 2019 angeboten. Kursnummer 7702.

amcm erstmals mit zwei parallelen ROBERTA-Workshops im Deutschen Museum Bonn

Die Begrüßung der großen Runde durch die zwei Kursleiterinnen
Die Begrüßung der großen Runde durch die zwei Kursleiterinnen

Das große Interesse aus den Reihen der Kooperationsschulen der amcm machte die unkonventionelle Lösung zweier paralleler Workshops erforderlich, für die das Deutsche Museum Bonn steht, wie kaum ein anderes Museum der Region.

31. Januar 2018 Mehr als 24 Schüler / Schülerinnen meldeten sich, um am ROBERTA-Workshop der amcm GmbH im Deutschen Museum Bonn teilzunehmen. „Ganz klar zu viele für einen Kurs“, bringt es Arne Meindl, Geschäftsführer der amcm GmbH, Bonn Poppelsdorf, auf den Punkt. Kurzentschlossen rief der IT Dienstleister, der die Kurse für seine Kooperationsgymnasien bereits im dritten Jahr in Folge anbietet, im Deutschen Museum Bonn an, um nach Alternativen zu suchen. „Wir wollten ungern der Hälfte der amcm erstmals mit zwei parallelen ROBERTA-Workshops im Deutschen Museum Bonn weiterlesen

IT-Fachmann Meindl bringt Schüler erneut auf „ZAK“

Arne Meindl beim IT-Workshop im Helmholtz-Gymnasium
Arne Meindl beim IT-Workshop im Helmholtz-Gymnasium

Zuverlässigkeit, Authentizität und Kompetenz machen den Unterschied, wenn es um die Bewerbung geht und dies unabhängig davon, ob es ins Studium oder in die Berufsausbildung geht.

29. November 2017 Nachdem die erste Runde des IT-Workshops an den Kooperationsgymnasien im letzten Jahr sehr gut angekommen ist, war für amcm klar, wir machen weiter. „Eines meiner Ziele ist es, den Schülern Lust auf Arbeiten in der IT zu machen und das gerne schon in Form einer Ausbildung direkt nach dem Abitur“, beginnt Arne Meindl, Gründer und Geschäftsführer der amcm GmbH. IT-Fachmann Meindl bringt Schüler erneut auf „ZAK“ weiterlesen