Schlagwort-Archive: Feuerwehr Bonn

🚒 Tag der Feuerwehr auf dem Münsterplatz 🚑

Feuerwehr und Rettungsdienst der Bundesstadt Bonn stellen sich am Samstag, 12. Oktober 2019, beim „Tag der Feuerwehr“ in der Bonner Innenstadt vor. Von 10 bis 17 Uhr werden vielfältige Einblicke in die Arbeit der Menschen im Rettungsdienst, bei der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr geboten. Ebenso beteiligt sich die Jugendfeuerwehr, um zu zeigen, dass man sich bereits in jungen Jahren ehrenamtlich in der Stadt engagieren kann.

Ab 10 Uhr können Besucherinnen und Besucher mehrere Fahrzeuge der Einsatzkräfte besichtigen. Bei einer „Modenschau“ werden unterschiedliche Schutzanzüge präsentiert, die speziell für den jeweiligen Gefahrenschwerpunkt entwickelt worden sind. Darüber hinaus zeigen die Feuerwehrleute zu jeder vollen Stunde Übungen.

Der Aktionstag soll auch dazu genutzt werden, um auf die Ausbildungsangebote der Feuerwehr und des Rettungsdienstes aufmerksam zu machen und potenzielle Bewerber für die Arbeit zu begeistern. Die Stadt Bonn bietet regelmäßig Ausbildungsstellen als Brandmeisteranwärter bzw. Brandmeisteranwärterin oder Brandoberinspektoranwärter bzw. Brandoberinspektoranwärterin an. Bis zum 15. Oktober 2019 läuft das Bewerbungsverfahren für die Ausbildung als Notfallsanitäter bzw. Notfallsanitäterin, an die die Ausbildung als Brandmeister bzw. Brandmeisterin anschließt. Zudem werben die ehrenamtlichen Löscheinheiten der Feuerwehr Bonn für die Unterstützung ihrer Arbeit.

Bonn-Hochkreuz: Kinderspielhaus in der Rheinaue abgebrannt – Kriminalpolizei ermittelt

In der Nacht zu Dienstag (01.10.2019) wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand des Kinderspielhauses in der Bonner Rheinaue gerufen. Als die Beamten gegen 02:35 Uhr dort eintrafen brannte das Gebäude bereits in voller Ausdehnung. Trotz der unmittelbar eingeleiteten Löscharbeiten der Feuerwehr Bonn brannte das Kinderspielhaus nahezu komplett ab.

Wie es zu dem Brand kommen konnte ist derzeit noch unklar. Das zuständige Kriminalkommissariat 11 der Bonner Polizei hat die weiteren Ermittlungen zu dem Geschehen übernommen. Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag Beobachtungen mit einem möglichen Bezug zu dem geschilderten Brand gemacht haben, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Bonn-Tannenbusch: 24-jähriger Motorradfahrer stürzt nach waghalsigem Fahrmanöver

Nach einem waghalsigen und rücksichtslosen Fahrmanöver verletzte sich am Freitagabend (26.07.2019) ein 24-jähriger Motorradfahrer auf der Brühler Straße in Tannenbusch. Nach Zeugenaussagen befuhr der Mann gegen 22:05 Uhr die Brühler Straße in Fahrtrichtung Dransdorf. Dort soll er mit hoher Geschwindigkeit einen Pkw überholt und seine Fahrt zunächst vor der Rotlicht zeigenden Ampel an der Einmündung zur Soeneckenstraße verlangsamt haben. Als die Ampel umsprang, habe er sein Motorrad stark beschleunigt und sei nur auf dem Hinterrad weitergefahren. Kurz darauf verlor der 24-Jährige die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte und rutschte fast 50 Meter über die Fahrbahn. Dabei wurden auch Teile des Bürgersteiges leicht beschädigt. Der Motorradfahrer wurde vor Ort von Rettungssanitätern behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr musste zudem eine meterlange Ölspur abstreuen, da die Ölwanne des Kraftrades gerissen war.

Das Verkehrskommissariat 1 der Bonner Polizei ermittelt jetzt wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr.

Notruftelefon und Notfallnummern für Bonn

Notfallnummern für Bonn 
Notruf Feuerwehr und Rettungsdienste112
Polizei-Notruf110
Apotheken Notdienst BonnZur Suche auf dasoertliche.de
Ärztlicher Notfalldienst Arztrufzentrale116117
Augenarzt-Notfalldienst Arztrufzentrale116117
Hochwasser oder Unwetterlagen0228 7175
Kinderarzt-Notdienstpraxis0228 2425444
Krankentransport0228 19222 und
0228 652211
Notdienstpraxis Bad Godesberg/Wachtberg0228 383388
Notdienstpraxis Beuel0228 407333
Notdienstpraxis Duisdorf0228 64819191
Privatärztlicher Notdienst0228 19257
Vergiftung0228 19240
Zahnärztlicher Notdienst01805 986700
Stadtverwaltung BonnÄmter und Einrichtungen
Bürgertelefon770
mo. bis fr. von 7 bis 18 Uhr
Behördennummer115
mo. bis fr. von 7 bis 18 Uhr
Bürgerdienste
Dienstleistungszentrum
0228 - 77 66 77
Servicenummern der Stadt BonnDirektlink zu den Servicenummern auf Bonn.de

Pützchens Markt: Verbesserungen für die Marktschule

In einem weiteren Gespräch an der Marktschule sind am Montag, 18. März 2019, die im Herbst vereinbarten Vorschläge zur Verbesserung der Situation der Schule bei Pützchens Markt konkretisiert worden. Sie sollen sicherstellen, dass der Schulbetrieb nach der Traditionskirmes ohne Beanstandung wieder aufgenommen werden kann.

Marktleiter Harald Borchert zog ein durchweg positives Fazit des Gesprächs: „Ich freue mich, dass wir in konstruktiver Atmosphäre in vielen Punkten Einvernehmen darüber erzielt haben, wie wir die Situation für die Marktschule verbessern können. Die Schule ist während Pützchens Markt als Leitstelle für Polizei, Stadtordnungsdienst, Feuerwehr und Rettungsdienst unverzichtbar. Aber es ist völlig klar, dass sie in einem besseren Zustand übergeben werden muss, als dies im vergangenen Jahr bedauerlicherweise der Fall war.“

Am Gespräch nahmen Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Fachämter der Stadt Bonn (Marktamt, Stadtordnungsdienst, Schulamt, Gesundheitsamt und Städtisches Gebäudemanagement – SGB), der Schulleitung, der Jugendfarm als Trägerin der OGS an der Marktschule, der Elternschaft und der Polizei Bonn teil. Pützchens Markt: Verbesserungen für die Marktschule weiterlesen