Christos Katzidis ist seit mehr als 25 Jahren Polizeibeamter. Nach Stationen im Streifendienst und der Einsatzhundertschaft war er unter anderem bei der Kriminalpolizei, in verschiedenen Führungspositionen und 5 Jahre Dozent an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung. Er hat dort Strafprozess-, Polizei- und Staatsrecht gelehrt. Aktuell ist er Dezernent für Personalangelegenheiten, Aus- und Fortbildung im Polizeipräsidium Bonn und Landtagskandidat für NRW. www.christos-katzidis.de

Schlagwort-Archiv: Dr. Christos Katzidis

Verdoppelung der Kultur-Förderung für Bonn

Veröffentlicht am von

NRW-Koalition stockt Landesmittel bis 2022 um 30 Millionen auf

Die Bonner Landtagsabgeordneten Guido Déus und Dr. Christos Katzidis.

Die Bonner Landtagsabgeordneten Guido Déus und Dr. Christos Katzidis.

Die Bonner Kulturlandschaft kann sich über eine deutliche Stärkung der Landesför-derung für Oper, Schauspiel, Tanz, Orchester sowie Kinder- und Jugendtheater freuen.

Die Landesregierung hat 18 Städten in NRW zusätzliche Fördermittel in Höhe von 30 Millionen Euro bis 2022 bewilligt. Bonn ist eine der Kommunen, die mehr Geld be-kommt. In den nächsten vier Jahren insgesamt 1,748 Millionen Euro. Jetzt stehen dem Land zum einen 20 Millionen Euro als Basisförderung zur Verfügung und zu-sätzlich kommen noch 10 Millionen Euro für besondere Vorhaben hinzu. Weiterlesen

Bonn erhält NRW-Fördermittel für nachhaltige Entwicklung

Veröffentlicht am von

Landtagsabgeordnete Christos Katzidis und Guido Déus:

Bonn erhält NRW-Fördermittel für nachhaltige Entwicklung
Landesregierung stellt 1,8 Mio. € Fördergelder für Bildungsarbeit zur Verfügung

Die NRW-Koalition hat Mittel in Höhe von rund 1,8 Millionen € für die dritte Phase des Förderprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Umweltbildungseinrichtungen in NRW“ (BNE) bereitgestellt.
Die Bonner Landtagsabgeordneten Guido Déus und Dr. Christos Katzidis erklären: „Wir freuen uns sehr, dass die Bundesstadt Bonn unter den 25 Kreisen oder kreisfreien Städten ist, die auf die Unterstützung eines landesgeförderten BNE-Regionalzentrums zurückgreifen können“. Weiterlesen

Katzidis mit neuem Politikformat: Erstes Wohnzimmergespräch in Kessenich

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Ende letzter Woche hat der Bonner Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion NRW, Christos Katzidis, sein erstes Wohnzimmergespräch durchgeführt.

Katzidis bietet den Wählerinnen und Wählern in seinem Wahlkreis (Bonn II – Bad Godesberg, Hardtberg und der Bonner Süden) politische Diskussionen bei ihnen zu Hause an. Voraussetzung für eine Einladung des Abgeordneten ist, dass der Einladende mindestens 5 Nachbarn oder Freunde mit einlädt und max. 10. Weiterlesen

Landtagsabgeordneten Guido Déus und Dr. Christos Katzidis: „Bonn profitiert von Nachbesserungen im NRW Landeshaushalt 2018“

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Zusätzliche Mittel für Hochschule Bonn/Rhein-Sieg und „SMART-CAMPS“

Die beiden Bonner Landtagsabgeordneten Guido Déus und Christos Katzidis konnten sich bei den Beratungen zum Landeshaushalt 2018 erfolgreich für eine höhere Förderung Bonner Projekte und Institutionen einsetzen. In der kommenden Woche erfolgt die 3. und abschließende Lesung des Haushaltsgesetzes 2018. CDU und FDP werden eine Vielzahl von Änderungsanträgen einbringen, wovon auch Bonn unmittelbar profitiert. Weiterlesen

Junge Union Hardtberg verteilt Nikolauspräsente an der City-Station

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Junge Union Hardtberg verteilt mit Dr. Christos Katzidis und Guido Déus Nikolauspräsente an der City-Station

Junge Union Hardtberg verteilt mit Dr. Christos Katzidis und Guido Déus Nikolauspräsente an der City-Station

Bereits zum achten Mal fand am 6. Dezember 2017 die beliebte Nikolausaktion der Jungen Union Hardtberg an der City-Station der Caritas statt. Unter anderem verteilten die Landtagsabgeordneten Guido Déus und Christos Katzidis die bunt gemischten Päckchen. Die etwa 125 Wohnungslosen freuten sich sehr über Mandarinen, Nüsse, Schokolade und Socken.

Dr. Christos Katzidis, MdL: „Die Arbeit der sozialen Träger in Bonn ist lebenswichtig. Gerade in der Weihnachtszeit, wenn bei vielen der Stress um Geschenke und Besorgungen vor den Feiertagen ausbricht, müssen wir auch an die denken, denen es in unserer Gesellschaft nicht so gut geht. An den nassen und kalten Wintertagen haben es Wohnungslose in Bonn besonders schwer. Daher sind wir der Jungen Union dankbar, dass sie mit der traditionellen Unterstützungsaktion zum Niko-laus eine kleine Hilfe bei der wichtigen Arbeit der Caritas in Bonn leistet.“
Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen