Schlagwort-Archiv: Bundesviertel

UN Campus: Weiterer Straßenausbau beginnt – Unterbrechung zum Klimagipfel

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Umgestaltung der Kurt-Schumacher-Straße an der Einmündung Heussallee und am Post Tower sowie der Umbau der Dahlmannstraße beginnt am Montag, 10. Juli 2017. Damit setzt das Tiefbauamt der Stadt Bonn den Ausbau von Verkehrsflächen im direkten Umfeld des UN Campus im Bonner Bundesviertel fort.

Rund 2,9 Millionen Euro soll die Neugestaltung kosten, die der Bund zu rund 90 Prozent fördert. Insbesondere die Zugangsbereiche zum World Conference Center (WorldCCBonn) mit Hauptgebäude und Plenarsaal sowie zum UN Campus unter anderem mit Klimasekretariat und Langem Eugen tragen damit der Bedeutung des Quartiers Rechnung. Wegen der Weltklimakonferenz im November 2017 sollen die Arbeiten Anfang Oktober unterbrochen – und in zwei Etappen ausgeführt werden. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen