Schlagwort-Archive: Buch

Wunderbares Siebengebirge: In Bild und Postkarten von Dr. Karsten Brandt

Das Siebengebirge ist das älteste deutsche Naturschutzgebiet und gilt schon lange als eine der landschaftlich reizvollsten Regionen des Landes. Wen wundert’s? Die grüne Berglandschaft, die auf den großen Rhein trifft, die Ruinen und Schlösser, die über den Bergen thronen, die Rheinromantik, die hier fast allgegenwärtig zu sein scheint.
Karsten Brandt, prominenter Wettermann bei Radio Bonn/Rhein-Sieg, hat über die Jahre unzählige Ansichtskarten gesammelt, die vom Zauber des Siebengebirges zeugen. Die schönsten, nostalgischsten und amüsantesten präsentiert er hier in diesem Buch.
Informative Einleitungstexte zu den Regionen, mit modernen Aufnahmen der Gebiete ausgestattet, runden das Gesamtbild ab.

Bonner Perspektiven – Vom Reiz der Stadtviertel

Bonner Perspektiven - Vom Reiz der Stadtviertel
Bonner Perspektiven – Vom Reiz der Stadtviertel

Rathaus, Beethovenhaus und Münster, Universität, Godesburg und Sterntor – das und noch mehr kennt man von Bonn. Doch richtet man den Blick über das Wohlvertraute hinaus, erkennt man, dass die Stadt noch mehr zu bieten hat. Ob es die einzigartige „Südstadt“ oder die urbane „Nordstadt“ ist, ob es die Muffendorfer Fachwerkhäuser sind oder die spektakulären Bauten am Bonner Bogen und im Bundesviertel – Bonn kennt viele Perspektiven. Rund 300 Fotos zeigen in diesem Buch Ansichten und Aussichten einer lebendigen Stadt und dokumentieren den Reiz ihrer Stadtviertel.

Bonner Perspektiven – Vom Reiz der Stadtviertel
Gebundene Ausgabe: 152 Seiten
Verlag: Köllen; Auflage: 1 (15. August 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3885799138
ISBN-13: 978-3885799139
Größe und/oder Gewicht: 29,4 x 2 x 29,6 cm
Preis: EUR 29,90