Schlagwort-Archive: Bad Godesberg

Straßentunnel Bad Godesberg: Nachrüstung der Sicherheitstechnik beginnt in den Sommerferien 2018

Einspurige Verkehrsführung erforderlich. Die jeweilige Tunnelröhre, in der gearbeitet wird, muss komplett gesperrt werden.

Die zweite Stufe der sicherheitstechnischen Nachrüstung des Straßentunnels Bad Godesberg soll in den Sommerferien ab Montag, 23. Juli 2018, starten. Das zuständige Tiefbauamt der Stadt Bonn hat für die umfangreichen Maßnahmen rund 18 Monate Bauzeit kalkuliert: neun Monate rheinseitige Röhre, 9 Monate bergseitige Röhre. Zunächst ist eine Teilsperrung für Vorarbeiten in der Röhre in Fahrtrichtung Süden vorgesehen. Straßentunnel Bad Godesberg: Nachrüstung der Sicherheitstechnik beginnt in den Sommerferien 2018 weiterlesen

Go Open…! Die Offene Jugendarbeit in Bad Godesberg stellt sich vor

Das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundestadt Bonn veranstaltet gemeinsam mit den Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit in Bad Godesberg das Spiel- und Begegnungsfest am Dienstag, 22. Mai 2018.

Offene Jugendarbeit – was ist das? Beim Spiel- und Begegnungsfest „Go Open …!“ am Dienstag, 22. Mai 2018 können sich Besucherinnen und Besucher ein Bild davon machen, wie vielfältig die Angebote der acht Jugendhäuser und drei Mobile der Offenen Jugendarbeit Bad Godesberg ist. Von 14 bis 20 Uhr gibt es auf dem Spielplatz der Rigal`schen Wiese in Bad Godesberg ein abwechslungsreiches Programm aus Spiel, Sport, Kreativität, Musik und Spaß von den Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit. Go Open…! Die Offene Jugendarbeit in Bad Godesberg stellt sich vor weiterlesen

Premiere des Stücks „Wut“ der Nobelpreisträgerin Jelinek in den Kammerspielen

Bonn – Elfriede Jelineks Stück „Wut“ feiert am Donnerstag, 17. Mai 2018, um 19.30 Uhr in den Kammerspielen Bad Godesberg Premiere. Regie führt Sascha Hawemann. Weitere Aufführungen folgen am 24. Mai sowie am 2., 9., 13. und 21. Juni 2018.

„Wut“ ist als Reaktion der Literaturnobelpreisträgerin auf das Massaker in der Redaktion der französischen Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ entstanden. Ein Anschlag, der das europäische Verständnis von Freiheit und Sicherheit erschüttert hat. Jelinek zieht Parallelen zu Herakles, der mit zwölf Taten büßen musste, nachdem er Frau und Kinder ermordet hatte. Premiere des Stücks „Wut“ der Nobelpreisträgerin Jelinek in den Kammerspielen weiterlesen

Interessenbekundungsverfahren für das Kleine Theater startet

Ende Juni 2019 wird der Betrieb des Kleinen Theaters in Bad Godesberg eingestellt. Damit das Haus weiterhin kulturell genutzt wird, hat der Rat beschlossen, ein Interessenbekundungsverfahren durchzuführen. Das Verfahren startet jetzt. Interessenten werden gebeten, sich bis Ende Juni 2018 beim Kulturamt mit Angeboten zu melden. Interessenbekundungsverfahren für das Kleine Theater startet weiterlesen

Sommerblumen leuchten bald wieder in den städtischen Beeten von Bonn

Die Gärtnerinnen und Gärtner vom Amt für Stadtgrün bepflanzen ab Montag, 14. Mai 2018, die städtischen Beete mit bunten Sommerblumen. Rund 43.000 Pflanzen werden geliefert und nach und nach in die Erde gebracht.

In der Innenstadt bekommen das Beethovendenkmal sowie das Lennéparterre und das Brassertufer bunte Sommerblumen. In Bad Godesberg wird an der Kurfürstenallee und in der Innenstadt gepflanzt – einige Blumenkübel sind bereits mit Stauden bestückt. Darüber hinaus wird auch am neuen und alten Friedhof Duisdorf, am alten Friedhof Lengsdorf, an der Villemombler Straße sowie am Siebenwegekreuzplatz in Beuel gepflanzt. Auch die Kriegsgräber und die Ehrenanlagen bekommen Sommerblumen. Sommerblumen leuchten bald wieder in den städtischen Beeten von Bonn weiterlesen