Schlagwort-Archive: Advent

Verkaufsoffene Sonntage: Stadt Bonn legt Beschwerde ein

Die Stadt Bonn wird gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Köln in Bezug auf die verkaufsoffenen Sonntage in der Weihnachtszeit Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Münster einlegen. Das hat der Verwaltungsvorstand am Dienstag, 4. Dezember 2018, nach interner juristischer Prüfung entschieden.

Die Verwaltung ist zuversichtlich, das Oberverwaltungsgericht Münster von der Rechtmäßigkeit der Ordnungsbehördlichen Verordnungen überzeugen zu können, mit der sie die Sonntagsöffnungen anlässlich der Weihnachtsmärkte für Bonn am 9. Dezember und Bad Godesberg am 16. Dezember genehmigt hatte. Stadtdirektor Wolfgang Fuchs: „Ich hoffe, dass das OVG Münster noch bis Freitag entscheidet und die verkaufsoffenen Sonntage gerettet werden können.“ Verkaufsoffene Sonntage: Stadt Bonn legt Beschwerde ein weiterlesen

Frische Plätzchen von der Freiwilligenagentur Bonn

Am Sonntag beginnt die Adventszeit. Wer seinen Plätzchenbedarf für die nächsten vorweihnachtlichen Wochen decken möchte, kann am Samstag, 1. Dezember 2018, ab 11 Uhr frisch gebackene Leckereien am Stand des Vereins für Gefährdetenhilfe am Mehlemer Weihnachtsmarkt kaufen.

Zum sechsten Mal organisierte die Freiwilligenagentur Bonn die Back-Aktion für den guten Zweck. Bereits am Donnerstag, 29. November 2018, backten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freiwilligenagentur und ihre Kolleginnen im Mehlemer Stadtteilcafé des Vereins für Gefährdetenhilfe. Hilfe beim Plätzchenbacken und Verpacken gab es von den Besucherinnen und Besuchern des Cafés.

Der Erwerb aus dem Plätzchenverkauf kommt dem Verein für Gefährdetenhilfe zu Gute. Die Freiwilligenagentur organisiert unter anderem gemeinsam mit dem Familienkreis das Projekt „Großeltern auf Zeit“. Weitere Informationen gibt es online unter www.freiwilligenagentur-bonn.de.


Online-Adventskalender für Bonner Unternehmen

Unternehmerinnen und Unternehmer erwarten ab dem 1. Dezember unter www.familienbewussteunternehmen.de wieder 24 Tipps für ihre familienbewusste Personalpolitik.

Im vergangenen Jahr konzipierte das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg erstmalig den Adventskalender für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Resonanz war hervorragend, so dass es auch in diesem Jahr für interessierte Arbeitgebende täglich ein Türchen im Online-Adventskalender zu öffnen gibt.

Statt Schokolade warten Tag für Tag Ideen und Anregungen für eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik. „Mit flexiblen Arbeitszeiten und familienbewussten Angeboten können Arbeitgebende ihre Beschäftigten entlasten. Ob eine lange Mittagspause für die anstehenden Weihnachtseinkäufe, die Bereitstellung eines Firmenwagens für den Verwandtenbesuch oder die Vermittlung einer Tagesmutter für die Ferienzeit; Eltern sowie Beschäftigte mit Pflegeaufgaben sind dankbar für Ihre Unterstützung“, erklärt Judith Schiementz, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Beruf. Online-Adventskalender für Bonner Unternehmen weiterlesen