Schnupperstunde zum VHS-Gedächtnistraining

Die VHS Bonn startet im September im Haus der Bildung, Mülheimer Platz 1, einen neuen Kurs „Ganzheitliches Gedächtnistraining“, um Gedächtnis und Konzentrationsvermögen alltagsnah und mit Spaß zu trainieren. Der Kurs findet einmal wöchentlich donnerstags von 10 bis 11.30 Uhr statt.

Am Donnerstag, 30. August 2018, bietet die VHS von 10 bis 11.30 Uhr eine Schnupperstunde mit Kursleiterin Petra Hartmann-Sadrina an. Diese Stunde ist kostenlos, Interessierte sollten sich auf www.vhs-bonn.de oder telefonisch unter 0228 – 77 36 31 anmelden. Wenige Plätze sind auch noch in dem Kurs „Geistig fit und aktiv bis ins höhere Alter“ mit Kursleiter Dietmar Puls frei, der mittwochs von 10 Uhr bis 11.30 Uhr ebenfalls im Haus der Bildung stattfindet. Hier ist die Infoveranstaltung bereits am Mittwoch, 22. August 2018, um 10 Uhr.