Pulse of Europe zur Bundestagswahl

Pulse of Europe Bonn
Pulse of Europe Bonn

Zum Bundestagswahltag am 24. September treffen wir uns wieder zu unserer PoE Kundgebung, diesmal der Abschlußveranstaltung auf dem Marktplatz in Bonn. Von 14-15 Uhr gibt es wieder spannende Neuigkeiten aus Europa zu berichten und wir möchten natürlich alle Wähler motivieren auch tatsächlich zur Bundestagswahl zu gehen um danach ein repräsentatives Ergebnis zu ermöglichen. Natürlich ist es uns besonders wichtig, dass hier möglichst viele europafreundliche Stimmen Gehör finden damit der pro europäische Kurs Deutschlands auch weiterhin seine Fortführung findet. Deshalb wollen wir hier den Pulsschlag Europas wieder laut hörbar machen und zu Engagement aufrufen! Überzeugte Europäer und Demokraten müssen jetzt positive Energie aussenden, die den aktuellen Tendenzen entgegenwirkt. Der europäische Pulsschlag soll allenthalben wieder spürbar werden!

Dies wird vorerst die letzte Veranstaltung dieser Art von Pulse of Europe sein, d.h. das Format einer Kundgebung mit Bühne wie bisher wird in eine andere Form umgestellt. Geplant ist, PoE als Verein weiter zu führen, d.h. man kann eine Mitgliedschaft beantragen und sich persönlich mit Teilnahme an unseren Aktivitäten wir Kampagnen etc. beteiligen. Anmeldeformulare verteilen wir auf der Veranstaltung, gerne können Sie diese auf von unser Homepage www.pulseofeurope.eu herunterladen. Wir freuen uns auf Ihr Engagement! Werden Sie Fördermitglied von Pulse of Europe!

Gesucht werden auch neue Mitarbeiter für unser Organisationsteam, das sich hierzu in Teilen erneuern wird. Interessierte können sich nach der Veranstaltung an der Bühne melden.

Zum letzten Mal freuen wir uns daher am offenen Mikrofon auf Beiträge aus dem Publikum, Birgit Wichmann wird diesmal 3 Gedichte zur Wahl lesen. Natürlich wird auch wieder die Europahymne gespielt, diesmal wollen wir wieder den „Stammbaum“ singen und zum Abschluss zum Lied Insieme eine Menschenkette bilden.
Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass es auch danach noch ein vereintes, demokratisches Europa gibt – ein Europa, in dem die Achtung der Menschwürde, die Rechtsstaatlichkeit, freiheitliches Denken und Handeln, Toleranz und Respekt selbstverständliche Grundlage des Gemeinwesens sind! Wir sind überzeugt, dass die Mehrzahl der Menschen an die Grundidee der Europäischen Union und ihre Reformierbarkeit und Weiter-entwicklung glaubt und sie nicht nationalistischen Tendenz opfern möchte. Es geht um nichts Geringeres als die Bewahrung eines Bündnisses zur Sicherung des Friedens und zur Gewährleistung von individueller Freiheit, Gerechtigkeit und Rechtssicherheit.
Um die destruktiven und zerstörerischen Stimmen die es gibt zu übertönen: Lasst uns noch lauter und sichtbarer werden!

Pulse of Europe in Bonn auf dem Marktplatz,
24. September 14:00 Uhr

Letʼs be the Pulse of Europe!