Katrin Göring-Eckardt, grüne Spitzenkandidatin, kommt am 5. Mai nach Bonn

Die grüne Spitzenkandidatin zur Bundestagswahl, Katrin Göring-Eckardt, kommt am 5. Mai nach Bonn. Um 14:30 Uhr wird sie gemeinsam mit der Bonner Bundestagsabgeordneten Katja Dörner sowie den Kandidaten für den Landtag Doro Schmitz und Tim Achtermeyer die Initiative „Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V.“ in der Godesberger Straße 51 besuchen. Vor Ort werden sie sich über die Arbeit von AsA informieren und mit Mitgliedern des Vorstandes und Flüchtlingen sprechen.
Im Anschluss an den Termin bei AsA wird Katrin Göring-Eckardt an den Haustüren der Südstadt für mehr GRÜN im Landtag werben. Dabei wird sie von Katja Dörner und einem Team der Bonner Haustürwahlkämpfer begleitet.

Treffpunkt hier ist 17:00 Uhr an der Haltestelle Poppelsdorfer Allee, Bristol Hotel. Der Tag endet mit einem Stand um 19 Uhr der GRÜNEN JUGEND Bonn an der Breite Str., Eingang zur Altstadt, der von Katrin Göring-Eckardt besucht wird.

Der 11. Pantheon-LiedermacherSommer – Widmann, DOTA, Simon & Jan, Stoppok, Martin Zingsheim u.v.a. – Lieder für ein Kribbeln vor dem Sprung

Der 11. Pantheon-LiedermacherSommer
Der 11. Pantheon-LiedermacherSommer

Weltoffen und vielseitig – Lieder für ein Kribbeln vor dem Sprung
Der 11. Pantheon LiedermacherSommer
Die Singer/Songwriter-Reihe an 7 Abenden zwischen Mitte Mai und Anfang Juli im Bonner Pantheon

Die Termine im Überblick:

11.5. 20:00 UHR: KÖSTER & HOCKER: „A´S KLA?“
12.5. 20.00 UHR: LARS REICHOW: „Wunschkonzert“
21.5. 20:00 UHR: MARTIN ZINGSHEIM & Band: „Heute ist morgen schon retro“
22.5. 20:00 UHR: DOTA: „Keine Gefahr“
31.5. 20.00 UHR: SIMON & JAN UND IHRE LIEBLINGSLIEDERMACHER – mit: Simon & Jan; Stoppok; C.Heiland; Toni und Benno Mahoni
16.6. 20:00 UHR: GÖTZ WIDMANN & support
8.7. 20:00 Uhr: Doppelkonzert mit: FALK & JAKOB HEYMANN
Zum 11. Mal lädt das Bonner Pantheon zu einem Funkenflug der Liedermachingkunst. Beim Pantheon-LiedermacherSommer sind an 7 Abenden 13 Singer-/Songwriter-(Duos/Bands) zu erleben.

Die ganze Bandbreite des 11. LiedermacherSommers changiert erneut zwischen Poesie und Satire, Alltag und Politik, Lachen und Liebe, Mundart und spontane Musikalität. Eine Konzert-Reihe, die naturgemäß nicht nur die reinen Musikfans sondern auch das vom Pantheon gepflegte Kabarett-Publikum auf seine Kosten kommen lässt. Denn die kleinkunstkompatible Schnittmenge ist rasch erreicht: schräger Spontanwitz und scharfe Spitzen würzen oft nicht nur die Lieder, sondern auch die Zeit zwischen den Songs.
Simon und Jan, Lars Reichow, Jakob Heymann,die „Kleingeldprinzessin“ Dota mit Band DOTA, Stoppok, Martin Zingsheim, Köster & Hocker, C.Heiland, Toni und Benno Mahoni und der „Godfather of Liedermaching“ himself: Götz Widmann verhelfen dem für manche Gemüter etwas angestaubten Begriff „Liedermacher“ zum frechen Köpper in den Jungbrunnen. Der 11. Pantheon-LiedermacherSommer – Widmann, DOTA, Simon & Jan, Stoppok, Martin Zingsheim u.v.a. – Lieder für ein Kribbeln vor dem Sprung weiterlesen

#pulseofeurope Die Botschaft aus Bonn nach Frankreich: Geht zur Wahl und wählt für den Zusammenhalt Europas!

Die Präsidentschaftswahl in Frankreich steht am kommenden Sonntag im Mittelpunkt der Pro-Europa-Kundgebung der überparteilichen @pulseofeurope Bürgerbewegung auf dem Bonner Markt. „Bonn aime la France“ (Bonn liebt Frankreich) war bei der letzten Kundgebung am vergangenen Sonntag auf vielen Plakaten der Kundgebungsteilnehmer zu lesen. Die Bonner Organisatoren der Bürgerbewegung @pulseofeurope laden alle Bonnerinnen und Bonner ein, mit ihrer Teilnahme am kommenden Sonntag ein deutliches Signal für ein weltoffenes und bürgernahes Europa und gegen Nationalismus und eine Abkehr von der europäischen Idee an unsere französischen Nachbarn zu senden.
Die Bonner #pulseofeurope-Kundgebung findet am Sonntag, dem 7. Mai, um 14:00 Uhr auf den Bonner Markt statt. Letʼs be the Pulse of Europe!

Stephan Masurs Varietéspektakel Cirque de Tuque – in between

Stephan Masurs Varietéspektakel Cirque de Tuque - in between
Stephan Masurs Varietéspektakel Cirque de Tuque – in between

Nur vom 15. bis 26. August 2017 im neuen Pantheon in Bonn Beuel

Was wäre ein Sommer in Bonn ohne das kultige Varieté im Pantheon!
Stephan Masur hat wieder Top-Artisten aus aller Herren Länder und Absolventen der besten internationalen Zirkusschulen versammelt, um das Publikum mit beindruckender Artistik, spannender Jonglage, lyrischen Momenten und viel Spielfreude zu begeistern.
Im diesjährigen Varietespektakel Cirque de Tuque – in between fasziniert ein neues Team männlicher Grenzgänger mit beeindruckender Akrobatik und Komik und Emotion und laden Sie in Ihr faszinierendes Reich aus Wundern, Wünschen und Leidenschaften.
Ob aus Deutschland oder von Übersee, ob junger Absolvent internationaler Zirkusschulen oder erfahrener Artist: Die Künstler vereint ihre große Spielfreude am Varieté – und das spürt man auch! Stephan Masurs Varietéspektakel Cirque de Tuque – in between weiterlesen

650 Jahre Pützchens Markt: Jubiläumskirmes mit attraktivem Programm

Pützchens Markt Bonn
Pützchens Markt Facebookseite | Facebookveranstaltung

Hochkarätige Gäste, ein großes Veranstaltungsprogramm mit außergewöhnlichen Auftritten und viel Musik sowie attraktive Fahrgeschäfte sind die Highlights der Jubiläumsausgabe von Pützchens Markt (8. bis 12. September 2017). Zum ersten Mal wird zudem das Abschlussfeuerwerk synchron zu musikalischer Begleitung stattfinden.

Den ersten Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm gibt es bereits am Vorabend der Traditionskirmes (7. September): Dann dirigiert der neue Generalmusikdirektor Dirk Kaftan sein erstes Konzert mit dem Beethoven-Orchester Bonn (BOB) – im für ein klassisches Orchester außergewöhnlichen Ambiente der Bayernfesthalle und unterstützt von der kölschen Kultband „Bläck Fööss“.

Michael Horn, Orchesterdirektor des Beethoven-Orchesters Bonn: „Ein gemeinsames Konzert von Beethoven-Orchester Bonn und den Bläck Fööss stand schon länger auf unserer Wunschliste. Ein solches Konzert nun als Antrittskonzert des neuen Generalmusikdirektors Dirk Kaftan und anlässlich des Jubiläums 650 Jahre Pützchens Markt im Bayernfestzelt geben zu können, ist für alle Bonner Bürgerinnen und Bürger ein ganz besonderes Ereignis und uns eine große Freude.“ Die Karten für das Konzert sollen 10 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren kosten und können demnächst an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Bömmel Lückerath von den Bläck Fööss: „Es ist uns eine große Ehre, dass das Beethoven-Orchester bei uns angefragt hat, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Die Bläck Fööss haben eine besondere Beziehung zu Pützchens Markt, und wir sind schon sehr gespannt, wie etwa unser Lied ‚Achterbahn‘, das wir vor 30 Jahren geschrieben haben, zusammen mit dem Orchester klingt.“ 650 Jahre Pützchens Markt: Jubiläumskirmes mit attraktivem Programm weiterlesen