Online-Adventskalender für Bonner Unternehmen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Unternehmerinnen und Unternehmer erwarten ab dem 1. Dezember unter www.familienbewussteunternehmen.de wieder 24 Tipps für ihre familienbewusste Personalpolitik.

Im vergangenen Jahr konzipierte das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg erstmalig den Adventskalender für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Resonanz war hervorragend, so dass es auch in diesem Jahr für interessierte Arbeitgebende täglich ein Türchen im Online-Adventskalender zu öffnen gibt.

Statt Schokolade warten Tag für Tag Ideen und Anregungen für eine mitarbeiterorientierte Personalpolitik. „Mit flexiblen Arbeitszeiten und familienbewussten Angeboten können Arbeitgebende ihre Beschäftigten entlasten. Ob eine lange Mittagspause für die anstehenden Weihnachtseinkäufe, die Bereitstellung eines Firmenwagens für den Verwandtenbesuch oder die Vermittlung einer Tagesmutter für die Ferienzeit; Eltern sowie Beschäftigte mit Pflegeaufgaben sind dankbar für Ihre Unterstützung“, erklärt Judith Schiementz, Leiterin des Kompetenzzentrums Frau und Beruf.

Kleine und mittlere Betriebe mit bis zu 249 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern können mit der kostenlosen Mitgliedschaft im Netzwerk Familienbewusste Unternehmen Bonn/Rhein-Sieg ihre Arbeitgebermarke sowie die Bindung zu ihren Beschäftigten stärken. Aktuell engagieren sich schon knapp 60 Firmen im Netzwerk.

Das Kompetenzzentrum ist ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises und wird vom Land NRW, der Europäischen Union und den Gebietskörperschaften gefördert. Es gibt sowohl ein Büro am Standort in Siegburg als auch in Bonn. Informationen erhalten Interessierte unter www.competentia.nrw.de/bonn_rhein-sieg und www.familienbewussteunternehmen.de

sowie im quartalsweise erscheinenden Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen