Grundschul-Challenge: Profi-Training mit den Baskets an der GGS Medinghoven

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Grundschul-Challenge der Deutschen Telekom, der Telekom Baskets Bonn und der Stadt Bonn ist erfolgreich gestartet. 22 Schulen aus Bonn und Umgebung nehmen an dem Basketballprojekt teil. Bis Ende November trainieren so rund 1600 Grundschüler individuell grundlegende Basketball-Fertigkeiten, bevor es in die eigentliche Challenge geht. Teil der Trainingsphase ist auch je eine
Profi-Trainingseinheit mit den Spielern der Telekom Baskets Bonn.

Am Montagmorgen, 25. September 2017, haben die Initiatoren gemeinsam mit Spielern der Baskets die GGS Medinghoven für eines der ersten Profi-Trainings besucht. Auch Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Stephan Althoff, Leiter Sportsponsoring der Deutschen Telekom, sind bei der Einheit zu Gast gewesen.

„Die Stadt Bonn möchte neben Freizeit-, Leistungs- und Spitzensport auch den Schulsport beleben und fördern. Deshalb freue ich mich sehr, dass die Telekom gemeinsam mit uns und den Baskets den Basketballsport an den Grundschulen unterstützt“, sagte Sridharan.

„Wir sind sehr gespannt, zu sehen, was die Kids in den letzten Wochen bereits gelernt haben. Ich bin mir sicher, die Profis können ihnen noch ein paar wertvolle Tipps für die restliche Vorbereitungszeit geben“, sagte Stephan Althoff. „Für eine Extraportion Motivation sorgen die Stars allemal.“

Beste Vorbereitung dank Trainings-Toolbox

Bereits direkt nach den Sommerferien hatte die Grundschul-Challenge begonnen. Mit der Übergabe von Toolboxen – prall gefüllt mit Passwänden, Koordinationsleitern, Pylonen, Springseilen, Trikots und insgesamt rund 700 Basketbällen – startete für 66 Grundschulklassen die Trainingsphase. Anschließend an die Vorbereitungsphase und die Profi-Trainings finden vom 27. November bis 7. Dezember die Challenge-Days statt, bei denen sich die besten acht Klassen für ein Playoff-Turnier qualifizieren. Hier geht es zur Aktionsseite des Projektes: www.baskets-grundschul-challenge.de.

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen