Einladung Grüne Tour 3: Ein wahrer Lenné-Garten in Bonn – von einer Wildnis zur Gartenkultur

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. läd Sie hiermit zur Grüne Tour 3: „Ein wahrer Lenné-Garten in Bonn – von einer Wildnis zur Gartenkultur“ am Samstag, dem 10. Juni 2016 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein:

Wir starten vom Karthäuserplatz in Kessenich zu einem ersten Höhepunkt: Zur alten kleinen St.-Nikolaus-Kirche (14. Jhd.) und ihrem malerisch gelegenen alten Friedhof. Vorbei an den interessanten alten Grabsteinen geht es durch ein Tor zum „Kuhweg“, der ist wild umwachsen, aber durchaus begehbar und bietet Überraschungen. Zuletzt öffnet sich auf der Höhe ein Gartentor, das uns einlädt und die schönsten klaren Ein- und Durchblicke gewährt. Lenné hätte seine wahre Freude nicht nur an den Blickachsen.

Treffpunkt: Karthäuserplatz, Bonn-Kessenich | Anfahrt über Stadtbahn 61 und 62 bis Pützstraße
Kosten für jede Tour: 5 € für Mitglieder; 8 € für Gäste
Neues und Aktuelles zum Thema Lenné immer unter: www.lenne.nrw

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen