Die Region Bonn präsentiert Investitionspotentiale auf der Expo Real 2017

Die internationale Immobilienfachmesse Expo Real findet vom 4. bis 6. Oktober 2017 statt. Der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Rhein-Sieg-Landrat Sebastian Schuster werden gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen im Rahmen des gemeinsamen Wirtschaftsmarketings für den Standort Region Bonn werben.

BONN – Die Standortpräsentation am Donnerstag, 5. Oktober, 13.00 Uhr wird der zentrale Anlaufpunkt für die interessierten Fachbesucherinnen und -besucher sein. In diesem Jahr wird die Präsentation erstmalig als Podiumsdiskussion mit Investoren umgesetzt. Unter dem Titel „Wachstumsregion Bonn – Chancen, Potentiale, Projekte“ diskutieren der Oberbürgermeister der Bundesstadt Bonn, Ashok Sridharan, und der Landrat des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Schuster, gemeinsam mit Reinhold Knodel, Geschäftsführer der PANDION AG, Stefan H. Mühling, Geschäftsführer die developer Projektentwicklung, und Tom Krause, Geschäftsführer von Prime Properties.

Hochkarätige Podiumsdiskussion zur Standeröffnung

Ein weiteres Highlight wird in diesem Jahr die Standeröffnung des gemeinsamen Standes der Region Bonn, der Stadt Köln sowie des „Speckgürtels von Köln“ am Mittwoch, 4. Oktober 2017, ab 16.30 Uhr sein. Für die Podiumsdiskussion konnten hochrangige Vertreter gewonnen werden. Schwerpunkt wird in diesem Jahr das Thema „Neue Landesregierung und der Landesentwicklungsplan – Welche Auswirkungen hat dies auf wachsende Regionen?“ sein. Auf dem Podium sitzen Christoph Dammermann, NRW-Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie; Jochen Hagt, Landrat des Oberbergischen Kreises; Henriette Reker, Oberbürgermeisterin der Stadt Köln; Ina Scharrenbach, NRW-Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, sowie der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan. Die Moderation übernimmt Christof Hardebusch, Chefredakteur des Magazins Immobilienmanager.

Sieben Standpartner präsentieren sich

Neben dem Werben um Investoren und Projektentwickler ist der regionale Messestand auch ein wirksames Instrument der Wirtschaftsförderung. Auf dem Gemeinschaftsstand der Region Bonn haben in diesem Jahr sieben Mitaussteller die Möglichkeit, das Fachpublikum aus der Immobilienwirtschaft anzusprechen. Die Angebote reichen von attraktiven Gewerbegebieten über Immobilienprojekte bis hin zu Dienstleistungsangeboten der Immobilienwirtschaft.

In diesem Jahr sind folgende Standpartner Mitaussteller der Region Bonn:

  • die developer
  • PMCon GmbH
  • ProBonnum GmbH
  • Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft der Stadt Rheinbach mbH
  • West Side
  • Udelhofen Immobilien
  • Greif & Contzen

Die Expo Real ist die wichtigste Immobilienmesse und Treffpunkt von Investoren, Projektentwicklern und Standorten. Im Rahmen des regionalen Wirtschaftsmarketings wird seit 1999 ein Gemeinschaftsstand auf dieser Messe organisiert und für die Immobilienpotentiale und Investitionen der Region Bonn geworben.