Archiv der Kategorie: Tipps für Bonn Besucher

Noch Plätze frei für „Bonn zu Fuß entdecken“

Start der Führung, die in deutscher und englischer Sprache kommentiert wird, ist immer freitags um 15 Uhr sowie samstags um 11.30 Uhr ab der Bonn-Information, Windeckstraße 1. Die Führungen finden freitags noch bis Ende September und samstags bis Ende Oktober statt.

Den Spuren der Römer und Kurfürsten folgt die Führung „Bonn zu Fuß entdecken“ der Bonn-Information. Die Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum liegen so nah beieinander, dass man sie bequem zu Fuß erkunden kann. Vom Beethoven-Denkmal geht es zur Münsterbasilika und zum kurfürstlichen Schloss – heute Universität mit 200-jähriger Tradition. Weiter geht es zum Hofgarten, dem Alten Rathaus und zur Rheinpromenade. Ihren Abschluss findet die Tour am Beethoven-Haus. Noch Plätze frei für „Bonn zu Fuß entdecken“ weiterlesen

Führungen durch die Bonner Universität

Die Bonn-Information bietet anlässlich der 200-Jahr-Feier der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität die Führung „Die Bonner Universität: Von der kurfürstlichen Residenz zum Uni-Campus“ für Einzelgäste und Gruppen durch die Alma Mater an. Am Freitag, 5. Oktober 2018, und am Donnerstag, 18. Oktober 2018, sind noch Plätze frei.

Die Bonner Universität gehört zu den großen Traditionsuniversitäten Deutschlands. Dort studierten über die Jahre zahlreiche Prominente aus den unterschiedlichsten Schichten der Gesellschaft: Konrad Adenauer, Heinrich Heine, Max Ernst, Karl Marx und mehrere Prinzen des deutschen Hochadels. Das Hauptgebäude ist das ehemalige Residenzschloss der Kurfürsten zu Köln. Führungen durch die Bonner Universität weiterlesen

Führungen durch den Plenarsaal im September

Wer sich eine der Stätten, an denen wichtige Weichen für die Bundesrepublik Deutschland gestellt wurden, aus der Nähe anschauen will, für den bietet die Bonn-Information im September zwei Führungen durch den ehemaligen Plenarsaal an. Führungen durch das Wasserwerk werden nicht mehr angeboten, seit das Gebäude den Vereinten Nationen übergeben wurde.

Die Führungen finden am Samstag, 30. September 2018, um 14 und um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist immer der Haupteingang des Plenarsaals, Platz der Vereinten Nationen. Der Eintritt kostet vier Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Führungen durch den Plenarsaal im September weiterlesen

Grüne Tour 6: Zum 200-jährigen Jubiläum der Universität Bonn

Die Lenné-Gesellschaft Bonn e.V. läd Sie hiermit zur Grüne Tour 6: Zum 200-jährigen Jubiläum der Universität Bonn am Samstag, dem 25. August 2018 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein:

Bonn hat eine historische grüne Mitte. Sie stammt aus der kurfürstlichen Zeit barocker Gartenanlagen. Dass sie trotz massiver politischer und sozialer Umwälzungen bewahrt wurde, ist einerseits verwunderlich und andererseits wunderbar, und ist nicht zuletzt der Gärtner-Dynastie-Lenné zu verdanken. Bedeutend als Freiraum in Bezug auf Luft und Bewegung in der Stadt, ebenso wichtig als Treffpunkt, Aufenthalts-, Veranstaltungs- und Erholungsraum im studentischen Leben seit 1818, eben „grüne Hörsäle“, analog „Hörsaal E“, dem Cafe im Hauptgebäude der Universität.

Treffpunkt: Heine-Denkmal am Alten Zoll
Kosten für jede Tour: 5 € für Mitglieder; 8 € für Gäste

Villa Hammerschmidt: Jetzt Tickets für die Führungen im September und Oktober sichern

Interessierte können sich für die Tour „Auf den Spuren der Republik“ mit einem Abstecher in den Bonner Dienstsitz des Bundespräsidenten bis 14 Tage vor Termin anmelden.

Einen exklusiven Blick in die Villa Hammerschmidt, den Bonner Dienstsitz des Bundespräsidenten, können Interessierte im Rahmen der Tour „Auf den Spuren der Bonner Demokratie“ werfen. Bei der Bonn-Information sind noch Karten für die Führung am Freitag, 28. September 2018, sowie Freitag, 26. Oktober 2018, erhältlich. Start ist jeweils um 13 Uhr. Villa Hammerschmidt: Jetzt Tickets für die Führungen im September und Oktober sichern weiterlesen