Blogarchive

SC Lötters begleitet Don Bosco Mission Bonn bei Projekt im Beethoven-Jahr

Veröffentlicht am von

SC Lötters begleitet Don Bosco Mission Bonn bei Projekt im  Beethoven-Jahr

Die Don Bosco Mission Bonn will 2020 mit einem ganz besonderen Projekt am Beethovenjahr der Stadt Bonn teilnehmen und zugleich bei mittelständischen Unternehmen der Region bekannter werden. Mit der grundlegenden Konzeption zur Ansprache als ersten Schritt beauftragte man den Bonner Dienstleister SC Lötters.

20. Juni 2018 Das Konzept liegt vor und die Umsetzung hat begonnen. Erstmalig nach außen geht die kirchliche Organisation mit werblichen Aktivitäten und einer gezielten Ansprache ab Mitte Juni. Das Ziel der international bekannten Mission ist, möglichst viele mittelständische Partner aus der Region für das Projekt „Beethoven Moves“ und der damit verbundene Förderung von jungen Menschen zu gewinnen. Derzeit wird das Kunst- und Bildungsprojekt zusammen mit dem Beethoven Orchester Bonn unter der Leitung von General Musikdirektor Dirk Kaftan vorbereitet. Das Orchester ist ein wichtiger Partner für das Projekt, welches bereits eine Bewilligung von der Jubiläumsgesellschaft BTHVN2020 erhalten hat. Weiterlesen

Julia Mayer in den Landesvorstand der GRÜNEN NRW gewählt

Veröffentlicht am von

Zu den Landesvorstandswahlen von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN NRW auf der Landesdelegiertenkonferenz vom 14. bis 15. Juni in Troisdorf erklärt der Kreisverband von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Bonn:
Der Kreisverband von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Bonn freut sich sehr, dass Dr. Julia Mayer am Samstag auf dem Parteitag in Troisdorf als Beisitzerin in den Landesvorstand sowie als frauenpolitische Sprecherin der GRÜNEN NRW gewählt wurde. Weiterlesen

Leerstehende städtische Gebäude in Bonn für Zwischennutzungen öffnen

Veröffentlicht am von

Zum Antrag der Linksfraktion, ungenutzte städtische Gebäude zukünftig systematisch für Zwischennutzungen bereitzustellen, erklärt Holger Schmidt, planungspolitischer Sprecher:

Leerstehende städtische Gebäude für Zwischennutzungen öffnen

Regelmäßig bleiben städtische Gebäude sehr lange ungenutzt, manchmal wie etwa im Fall der Budapester Str. 19 und 21 über zehn Jahre lang. Auch andere Liegenschaften wie das Viktoriabad oder aber das alte VHS-Gebäude, das zurzeit immerhin vorübergehend und teilweise für eine Ausstellung genutzt wird, warten schon lange auf eine Belebung. Solch sinnlosen Leerstand will die Linksfraktion beenden, indem die Stadt verpflichtet wird, ihre länger ungenutzten Gebäude generell kulturellen und sozialen Vereinen befristet mietfrei zur Verfügung zu stellen.[1] Weiterlesen

Kategorie: Parteien in Bonn Tags:

Fundsachen-Versteigerung im Bonner Stadthaus

Veröffentlicht am von
Stadt Bonn versteigert Fundsachen

Stadt Bonn versteigert Fundsachen des Fundbüros
Foto: Thorben Wengert / pixelio.de

Schnäppchenjäger sollten sich schon einmal Dienstag, 10. Juli 2018, vormerken: An diesem Tag findet die beliebte städtische Fundsachenversteigerung statt.

Ab 8.30 Uhr kommen im Versteigerungssaal auf Parkdeck 1 circa 60 Fahrräder, diverse Elektrogeräte, Bekleidung, Schmuck, Geldbörsen, Schirme und vieles mehr unter den sprichwörtlichen Hammer. Gegen Höchstgebot und sofortige Barzahlung, können die erworbenen Schnäppchen gleich mitgenommen werden.

Weitere Informationen zum städtischen Fundbüro sind unter www.bonn.de/@fundbuero zu finden. Im „virtuellen Fundbüro“ kann hier auch online abgefragt werden, ob ein verlorener Gegenstand abgegeben wurde.

75 Jahre Stadtbibliothek Bonn – ein Grund zum Feiern

Veröffentlicht am von

Das kostenlose Festprogramm am Mittwoch, 4. Juli 2018, bietet Lesungen, Angebote für Kinder und Jugendliche, einen kabarettistischen Abend und eine Ausstellung zur Geschichte der Einrichtung.

Mit einem Bestand von 10.000 Bänden begann vor 75 Jahren die Geschichte der Stadtbibliothek Bonn. Am 8. Februar 1943 öffnete die Bücherei im Rathaus am Markt erstmalig für die Buch-Ausgabe. Heute verzeichnet die neue Zentralbibliothek im Haus der Bildung mehr als 1,4 Millionen Entleihungen pro Jahr. Die vergangenen 75 Jahre sind ein Grund zum Feiern, daher lädt die Stadtbibliothek für Mittwoch, 4. Juli 2018, zum Jubiläumstag in das Haus der Bildung ein. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen