Blogarchive

Verstärkung für die Bonner Bäder gesucht

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Das Sport- und Bäderamt der Stadt Bonn sucht volljährige Aushilfskräfte als Rettungsschwimmerin und Rettungsschwimmer für die Freibadsaison 2018. Auch Kassiererinnen und Kassierer werden gebraucht.

Die Aushilfskräfte sollen die Mitarbeiterteams in den Bonner Freibädern bei der Aufsicht am Beckenrand, bei Reinigungs-und Desinfektionsarbeiten sowie bei der Pflege der Grünanlagen unterstützen. Wer den Job übernehmen möchte, muss einen aktuellen DLRG-Rettungsschein in Silber (nicht älter als zwei Jahre) vorweisen und einen Erste-Hilfe-Kurs (neun Unterrichtseinheiten, nicht älter als zwei Jahre) absolviert haben. Weiterlesen

OB Sridharan schlägt Stadtdirektor Fuchs zur Wiederwahl vor – Ausschreibung der Stelle des Kulturdezernenten

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Mit zwei herausragenden Personalien wird sich der Rat in seiner nächsten Sitzung am 3. Mai 2018 befassen. Zum einen schlägt Oberbürgermeister Ashok Sridharan Stadtdirektor Wolfgang Fuchs zur Wiederwahl vor. Zum anderen soll die Leitung des Kulturdezernats ausgeschrieben werden. Die Wahlzeit der Beigeordneten beträgt acht Jahre.

Wolfgang Fuchs ist seit 1. November 2010 Beigeordneter für Personal, Organisation, Bürgerdienste und Feuerwehr; auch die Bezirksverwaltungsstellen gehören zu seinem Dezernat. Am 1. Februar 2015 wurde er vom Rat zum Stadtdirektor und damit zum allgemeinen Vertreter des Oberbürgermeisters bestellt. Weiterlesen

Konzept zur Rhein Ruhr City 2032 an Landes- und Sportpolitik überreicht – Initiative zur möglichen Bewerbung Olympischer und Paralympischer Spiele in Nordrhein-Westfalen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

BNN – Nordrhein-Westfalen ist fit für Olympische Spiele. Das Konzeptpapier der Rhein Ruhr City 2032 für eine mögliche Bewerbung Nordrhein-Westfalens für Olympische und Paralympische Spiele wurde am 18. April 2018 von den Initiatoren um Michael Mronz u.a. im Beisein von Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridharan an die Landes- und Sportpolitik überreicht. Weiterlesen

Foto-Fahndung: Bonner Polizei sucht mutmaßliche Trickdiebe – Wer kennt diese Männer?

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Wer kennt diesen Mann? Hinweise an das KK36 unter 0228/150.

Zwei bislang unbekannte Männer sind verdächtig am 13.03.2018 einem 40-jährigen Mann in der Bonner Innenstadt den Rucksack entwendet zu haben. Während einer der Täter den Mann, der in einem Café saß, abgelenkt haben soll, habe der zweite mutmaßliche Täter nach dem Rucksack gegriffen und sich unbemerkt entfernt. Die Unbekannten wurden dabei von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Weiterlesen

Fahndung: Bonn-Zentrum: 20-jähriger Mann aus Polen vermisst

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Wer hat Filip G. gesehen? Hinweise an 0228/15-0 oder 110

Die Bonner Polizei unterstützt die polnischen Behörden bei der Suche nach dem 20-jährigen Filip G. aus Polen. Der junge Mann, der mit einem Freund per Anhalter auf der Reise nach Spanien war, wurde in seiner Heimat vermisst gemeldet. Er soll in der Nacht vom 13. zum 14. Februar auf einer Bank am Bonner Hauptbahnhof übernachtet haben, wo ihn sein Begleiter zuletzt gesehen hat. Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen