AUSTRIAN POST International ist jetzt Ausbildungsbetrieb

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Postdienstleister startet mit Beginn des Ausbildungsjahres 2017/2018 in Bonn mit der Qualifizierung des Fachkräftenachwuchses

Bonn, 14. August 2017 – Die AUSTRIAN POST International Deutschland GmbH, Tochter der Österreichischen Post AG, ist seit mehr als zehn Jahren fest am Standort Bonn verwurzelt. Hier baut der Postdienstleister nun sein Angebot als regionaler Arbeitgeber aus: Ab diesem Sommer ist das Unternehmen Ausbildungsbetrieb. „Wir freuen uns darauf, junge Nachwuchsfachkräfte ab sofort aktiv bei ihrem erfolgreichen Berufseinstieg zu unterstützen und ihnen Karrierechancen im anspruchsvollen deutschen Postmarkt zu eröffnen“, sagt Geschäftsführer Stefan Naujoks.

Mit Beginn des Ausbildungsjahres 2017/2018 bietet die AUSTRIAN POST International die Berufsausbildung für angehende Kaufleute für Büromanagement an. „Dabei bieten wir grundsätzlich die Möglichkeit, alle Unternehmensbereiche kennenzulernen. Schwerpunkte werden wir vor allem im Vertrieb und im Office-Management setzen“, erläutert Ausbilderin Ute Röscheisen. Insgesamt dauert die Ausbildung je nach Schulabschluss zwei bis drei Jahre, der berufsbegleitende Unterricht findet am Berufskolleg Bonn-Duisdorf statt. „Unser Team hat mit viel Engagement und persönlichem Einsatz die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass wir nun als Ausbildungsbetrieb tätig sein können. Wir sind gut auf unsere neue Aufgabe vorbereitet“, so Stefan Naujoks.

Über die AUSTRIAN POST International Deutschland GmbH
Die AUSTRIAN POST International Deutschland GmbH, eine Tochtergesellschaft der Österreichischen Post AG, ist seit 2005 am deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Bonn bietet Kunden ein hochwertiges Serviceangebot für den Versand innerhalb Deutschlands und in mehr als 200 Länder weltweit. Zum Portfolio zählt der Versand von Geschäftspost, Mailings und Katalogen sowie Warensendungen. Vielfältige Zusatzleistungen, von Zielmarktberatung und Portooptimierung über Retouren- und Responsemanagement bis hin zur Verbesserung der Empfängerwirkung, runden das Angebot ab. Seit 2016 ist die AUSTRIAN POST International Deutschland GmbH Gesellschafter des deutschen Verbundes P2 – DIE ZWEITE POST.

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen