RINGELSPIEL 1947 Konzertabend mit Vertonungen von Erich Kästner Texten im HAUS SCHLESIEN

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Wann:
9. März 2017 um 19:00
2017-03-09T19:00:00+01:00
2017-03-09T19:15:00+01:00
Wo:
HAUS SCHLESIEN
Dollendorfer Str. 412
53639 Königswinter
Deutschland
Preis:
ab 5 €
Kontakt:

Erich Kästners „Ringelspiel 1947“, musikalisch umgesetzt von Edmund Nick, war Teil des vierten Programms der in München 1945 gegründeten „Schaubude“ mit dem Titel „Vorwiegend heiter -leichte Niederschläge“. Die „Schaubunde“ war das erste literarische Nachkriegskabarett und trug wesentlich zum Wiederaufbauleben der Kleinkunstkultur bei. Das „Ringelspiel“ ein Zyklus aus 10 Liedern zeigt Menschen im Jahre 1947. Im Vordergrund stehen Typen wie z.B. der Geschäftemacher, die Flüchtlingsfrau, der heimkehrenden Kriegsgefangene oder der Parteipolitiker. Das Ringelspiel erfährt 70 Jahre nach seiner Uraufführung eine nicht geahnte Aktualität.

In der Aufführung am 09. März 2017 wird das „Ringelspiel“ ergänzt durch Chansons von Kästner/Nick aus den Programmen der „Schaubude“, vorgetragen von Kornelia Reinke und Bernt Hahn, am Klavier begleitet von Kerstin Mörk, sowie Gedichten von Erich Kästner und Mascha Kaléko (1907-1975).

Mascha Kaléko, die auch der weibliche Kästner genannt wird, zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Dichterinnen des 20. Jahrhunderts. Wie Kästner steht sie für die „Gebrauchspoesie“. Ihre Gedichte sind voller Ironie und gleichzeitig voller Gefühl.

Eintritt 9,- €, Mitglieder 5,- €, der Eintritt in die Ausstellung ist inklusive.

Interessierte haben vor der Veranstaltung die Möglichkeit um 17:30 Uhr an einer kostenlosen Führung durch die Sonderausstellung „Zu Hause und doch fremd“ teilzunehmen.

Kornelia Reinke

Kornelia Reinke

Bernt Hahn

Bernt Hahn

Kerstin Mörk

Kerstin Mörk

Kategorie:

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen