Beethovens Bunte – Schwul-Lesbisches Sommerfest in Bonn

Veröffentlicht am von 1 Kommentar
Wann:
5. August 2017 um 13:00 – 21:00
2017-08-05T13:00:00+02:00
2017-08-05T21:00:00+02:00
Wo:
Münsterplatz Bonn
Münsterpl.
53111 Bonn
Deutschland
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Rheinqueer Bonn e.V.

 

Das Team von Beethovens Bunte hat auch in diesem Jahr wieder ein tolles Programm zusammen gestellt. Mit dabei sind unter anderem…. Stephan Masur, Sonja Richter, Louis, Violets and Roses, Ohne Filter und Kulturscock.

Die Aftershow Party findet im NYX, Bonn, Vorgebirgsstr. 19 statt.

Beethovens Bunte – das Schwul-Lesbische Sommerfest in Bonn

Das Programm

13:00 UhrBeginn Beethovens Bunte 2017
13:30 UhrLouis Plenz
(Gesang)
14:00 UhrPolittalk
14:40 UhrSonja Richter
(Gesang)
15:15 UhrKulturschock Köln
(Travestie Show)
15:40 UhrMemorial Ballons
16:10 UhrStephan Masur "Le Comte"
(Varieté Show)
Linktipp: Stephan Masur gastiert im August im Bonner Pantheon mit seinem Varietéspektakel Cirque de Tuque – in between
16:30 UhrOhne Filter
(Band)
17:45 UhrViolets & Roses
(Travestie Show)
18:50 UhrBromo
(Gesang)
20:00 UhrKulturschock Köln
(Travestie Show)
20:30 - 21:00 UhrVerabschiedung & Ende
Beethovens Bunte - Schwul-Lesbisches Sommerfest in Bonn

Beethovens Bunte – Schwul-Lesbisches Sommerfest in Bonn

 

Veranstalter: Rheinqueer Bonn e.V.

Bromo, Kulturschock Köln, Louis Plenz, Ohne Filter, Sonja Richter, Stephan Masur, Violets & Roses

Kategorie:

1 Kommentar zu “Beethovens Bunte – Schwul-Lesbisches Sommerfest in Bonn

  1. Beethovens Bunte 2017 ist zu Ende. Es war ein unglaublich schönes Fest. Vielen, vielen Dank an alle Besucher. Schön das ihr bei uns gewesen seid. Ohne euch wäre es kein Fest. Denn erst das Publikum gibt dem Rahmen den Glanz. Der Applaus, das Lachen, und all die glücklichen Gesichter. Vielen vielen Dank an euch. Ihr ward Klasse! Danke. Ich möchte aber auch die zahlreichen Helfer und fleißigen Hände nicht vergessen. Ihr habt den ganzen Tag kräftig angepackt geschleppt geschraubt und betreut. Das macht euch keiner nach! Super Team. Die Technik; Die Jungs/Mädels haben es wirklich drauf. Ich kann mir keine bessere Technik Crew vorstellen. Danke für den tollen Einsatz! Ohne euch und euer Know How wäre es nicht möglich ein solches Fest auszurichten. Die Künstler; Ich bin immer noch von allen Auftritten geflasht. Als da waren: Louis Plenz, Sonja Richter, Kulturschock Köln, Bromo, Le Comte; Stephan Masur mit Olivier Smith Wellnitz, Ohne Filter, Michael Schumacher und last but not least Violets and Roses. Eine ganz tiefe Verneigung vor meiner Co Moderatöse, Edeltraut van Eigenart. Man muss sie einfach lieben. Ein unvergessliches Event mit dir auf der Bühne nicht nur gestanden, sondern auch getanzt zu haben. Leicht wie eine Feder Liebelein. Ebenfalls möchte ich mich bei den vielen Standbetreibern bedanken. Bunt und Vielfältig; Service, Informationen, Beratung, Verpflegung, Vernetzung, Tipps und Anregungen und vieles mehr.
    Letztendlich möchte ich mich bei meinen Kollegen*innen ganz lieb bedanken. Ihr habt so viel auf die Beine gestellt. Ich kann gar nicht alles aufzählen. Alle Themen und Top´s aus unseren Vorstandssitzungen wären hier zum Auflisten zu viel. Es ist für mich eine Bereicherung, mit euch zusammen, Ira, Burkhard, Lee, Anja, Petra und Holger, durch Dick und Dünn zu gehen. Merci !

Dein Kommentar hierzu:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen