50 Jahre Stadtteilbibliothek Endenich: Buntes Programm zum Jubeljahr

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Stadtteilbibliothek Endenich und des 25-jährigen Bestehens des Förderverein Stadtteilbibliothek Endenich werden in diesem Jahr viele Veranstaltungen in der Endenicher Burg, Am Burggraben 18, stattfinden, um das Jubeljahr 2019 zu feiern.

Vom 3. bis 29. April 2019 wird unter dem Titel „Endenicher Zeitreise. Unser Ort verändert sich“ eine Ausstellung in den Bibliotheksräumen zu besichtigen sein. Ausgestellt werden Fotos aus der Sammlung Dorten und ihr Blickwinkel 2019.

Unter dem Motto „Endenich liest“ begrüßt die Stadtteilbibliothek am Samstag, 11. Mai 2019, zunächst die Besucher in der Burg. An fünf bis sechs verschiedenen Orten wird dann von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr vorgelesen, mit anschließendem Ausklang im Burghof.

Am Samstag, 15. Juni 2019, findet der offizielle Festakt mit dem Titel „Jubel, Sekt & Klassik“ statt. Als musikalische Begleitung gibt es Stücke von Bonner Musikern, am Klavier gespielt von Gregor Uessem.

Bilderbuchkino, Quiz-Rallye, Lesezeichen basteln, Kinderbuch-Flohmarkt – all dies findet am Samstag, 7. September 2019, von 15 bis 18 Uhr unter dem Titel „Eine Reise durch die Bibliothek“ für Kinder von 4 bis 14 Jahren statt.

Passend zu Halloween wird am Donnerstag, 31. Oktober 2019, von 20 bis 22 Uhr eine Grusel-Lesenacht in der Bibliothek veranstaltet. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist hier bitte eine schriftliche Anmeldung erforderlich: Stadtteilbibliothek Endenich, Am Burggraben 18, 53121 Bonn.

Am Donnerstag, 14. November 2019, wird um 20 Uhr „Das Mädchen und der Harfenspieler“, eine beduinische Musikballade aus Syrien, vorgeführt. Mit der Gruppe „Saitenreich“ geht es auf musikalische Zeitreise bei diesem orientalischen Abend.

Am Freitag, 6. Dezember 2019, kommt um 16.45 Uhr der Nikolaus in die Endenicher Burg. Vorher gibt es um 15.30 Uhr ein Bilderbuchkino, und um 16 Uhr werden Sterne gebastelt.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres veranstaltet der Förderverein am Samstag, 14. Dezember 2019, einen Buchflohmarkt mit dem Titel „Burgweihnacht von KUBE“.